Schlagwörter

,

EinfachIch367

Neckar im Plochinger Landschaftspark Bruckenwasen

Es gibt so Orte, die schmecken einfach ein Stück weit nach Urlaub. Die haben einen gewissen Charm, bei dem man sich wohl fühlt und gut entpannen kann. Dazu gehört für mich der Plochinger Landschaftspark Bruckenwasen. 1998 im Rahmen der Landesgartenschau Baden-Württemberg entstand dieser herrliche Park, wo die Fils in den Neckar mündet.  

EinfachIch367

Steiner am Fluss

In einem der gemütlichen Gaststätten in der Abendsonne ein Feierabendbierchen genießen, das hat schon was. Und bei diesen Temperaturen sind weder Park noch Biergärten überlaufen.

EinfachIch367

Landschaftspark Bruckenwasen

So nutzte ich den Einstieg ins Wochenende für einen entspannten Fotospaziergang. Die Wiesen waren teilweise frisch gemäht, was für einen frischen Frühlingsduft sorgte.

EinfachIch367

Gasthaus Fischerhütte

An den Sonn- und Feiertagen fährt zwischen April – Oktober die Dampfeisenbahn durch den Park. Es ist die längste Parkbahnanlage Deutschlands (mehr im Teil 2).

EinfachIch367

Dampfeisenbahnanlage Plochingen

Durch den Park fließt der künstlich angelegte Bruckenbach, der vom Neckar mit Wasser gefüllt wird.


Hier noch ein paar Freitagnachmittags-Impressionen ….


 


 

 

(zum zweiten Teil)

 

 

Advertisements